HeideMarie Bräuer

 

Es ist mein Herzenswunsch, 

Menschen zu begleiten, 

das 'Wahre Potential' in sich

zu entdecken, und es mit

ganzer Freude zu leben.

 

 

 

 

Diplom Shiatsu-Praktikerin

(anerkannt von der Gesellschaft für Shiatsu Deutschland GSD)

Focusing-Begleiterin

(anerkannt vom Deutschen Focusing Verband DAF)

Psychologische Beraterin

 


AUFGELISTETER WERDEGANG:
  • Mutter von 3 erwachsenen Söhnen
  • ausgebildete Sekretärin
  • FussReflexZonen-Ausbildung 1990 (Metamorphose am Fuß) nach Hanne Marquardt
  • Antlitzdiagnose nach Dr. Schüssler 1991 bei Richard Kellenberger, Schweiz
  • Psychologische Beratungs-Ausbildung 1997 bis 1999 in der Praxis f. Homöopathie und Psychotherapie ARKANUM, Systemische Aufstellungen, Hans-Peter Regele, Lindau 
  • dreijährige Shiatsu-Ausbildung in der "Körperschule Allgäu" (GSD anerkannt in Österreich, Deutschland u. Schweiz)
  • seit 1999 selbstständig in eigener Shiatsu-Praxis in Dornbirn, Österreich
  • 1999 Beginn der buddhistischen Zen-Praxis bei Genro Osho, Wien und dem alten Meister Joshu Sasaki Roshi, Kalifornien
  • seit 2001 Leitung von Shiatsu- und 5-Elemente-Kursen, Meditation und Focusing
  • Fortbildung im Empty-Touch-Shiatsu – Die Kunst der leeren Berührung seit 2001 an der "Körperschule Allgäu"
  • Laufende Fortbildungen im Quantum-Shiatsu bei Pauline Sasaki und Cliff Andrews seit 2003
  • Arbeiten in den verschiedenen Aura-Schichten im Energiefeld des Menschen
  • Schamanisches Heilen und Geistes-Schulung beim Russischen Arzt und Schamanen Master Gregory Antyuhin seit 2006, Mehr HIER, Literatur in englischer Sprache bei AMAZON
  • Focusing-Begleiterin DAF 2008 bei Susanne Kersig, Hamburg
  • Kinesiologische Testverfahren und Coaching bei Roy Martina
  • Reconnective Healing bei Eric Pearl 2012
  • DORN-Breuss-Anwendung und energetische Aufrichtung
  • seit Winter 2015 neben der Privatpraxis tätig im Gesundheitszentrum "Health & View" im Allgäu 
  • Ständige Belehrungen und Weiterbildungen im Privatstudium

 

 

Alles Lernen beginnt schon am ersten Tag des Lebens. Mit der Art, WIE wir die Welt betreten, der erste Atemzug, der erste Schrei in dieses Leben vollzogen wird, setzen wir unser Zeichen IN und FÜR die Welt und genauso formt die Welt, der Kosmos uns...

 

So fühle ich mich über die Jahre geprägt vom Leben in all seiner Tiefe. Von liebenden Menschen, Partnern, Freunden, Lehrern, Meistern und Heilern mit ihren Methoden aus den verschiedensten Ländern wie Österreich, Deutschland, Schweiz, USA, Russland, Japan und den Philippinen.

 

Doch nicht zuletzt sind meine drei erwachsenen Söhne DIE Lehr-Meister, die mich am meisten geprägt haben und mir das Leben in seiner wahren Natürlichkeit und Echtheit zeigten. ;-)

 

Ob ich diese Lehr-Methoden in meinem Beruf Shiatsu, Focusing, Quantum-Heilung, Reconnection-Healing oder Geistiges Heilen nenne, spielt keine Rolle. Sie dienen als Hilfsmittel, um zu erkennen, dass jede – WIRKLICH JEDE BEGEGNUNG, JEDES ER-LEBEN jeden neuen Augenblick im Leben begleitet, um zu erinnern, dass der Weg des Lebens, ein Weg NACH HAUSE ist.

 

ALLES Erlebte wirkt. Nicht nur die Erfahrungen der weltlichen Ebene, sondern auch tiefe Erkenntnisse, Begegnungen mit der LIEBE jenseits des menschlichen Verständnisses von Liebe, und dem GÖTTLICHEN zwischen Leben und Tod.

 

So freue ich mich auf jede neue Begegnung, und unterstütze die Begegnung mit der eigenen inneren Wahrheit und dadurch das WIEDER-ERINNERN in die große WAHRHEIT und den PLATZ IM GROSSEN GANZEN.

 

Ihre/Deine HeideMarie Bräuer

Besucher Heute Besucher Gestern Besucher Gesamt Besucher Online